0 days to go
19. April, 2021
Dauer: 12 Tage
Weltweit

sponsored by
 

Um an einer Veranstaltung teilzunehmen:
(1) hier im Programm auf "teilnehmen" klicken,
(2) in der Agenda am jeweiligen Tag zur jeweiligen Uhrzeit auf "Watch-Video Stream" klicken.

09:00 - 10:00

THINK TANK: Leichte E-Mobilität: Da geht was – Chancen und Potenziale von Downsizing und Elektrifizierung fürs Gewerbe

Logistik & Intralogistik

Es muss nicht immer "Starkstrom" sein - die Potenziale der leichten Elektromobilität mit 48-Volt-Antrieben sind groß, vom E-Cargobike über E-Scooter bis hin zum kleinen E-Truck. Gerade für urbane Anwendungen genügen die emissionsarmen, raumsparenden und vielseitigen Fahrzeuge. Wir stellen einige Konzepte und Lösungen vor und diskutieren, wie das Segment weiter befördert werden könnte.


Veranstalter
HUSS-VERLAG GmbH
11:00 - 12:00

Audis Chefdesigner Marc Lichte erläutert die Chancen und Potenziale neuer Antriebs- und Mobilitätsformen

Automotive & Taxi

Audis Chefdesigner Marc Lichte erläutert die Chancen und Potenziale neuer Antriebs- und Mobilitätsformen – und gibt einen Ausblick auf künftige Konzepte des Fahrzeugdesigns, die unsere Idee vom Reisen im Auto grundlegend verändern könnten.


Veranstalter
HUSS-VERLAG GmbH
11:00 - 12:00

Brennstoffzellen und ihre Rolle im Nutzfahrzeugbereich

Truck & Bus

Da in immer mehr Städten strenge Umweltauflagen gelten, ist es wichtig, die Entwicklung nachhaltiger und umweltfreundlicher Technologien im Nutzfahrzeugbereich zu forcieren und voranzutreiben. Bei dieser Entwicklung spielen Brennstoffzellen daher eine wichtige Rolle, da sie effizient, leise und emissionsfrei arbeiten.

Matteo Schmid wird die Herangehensweise bei der Ausstattung von Nutzfahrzeugen mit Brennstoffzellensystemen erläutern. Hierbei explizit die Faktoren erläutern, welche prinzipiell den Einsatz der Brennstoffzellentechnologie ermöglichen und welche Herausforderungen beim System Engineering bewältigt werden müssen. Weiterhin werden die aktuellen Projekte von Proton Motor vorgestellt. Darüber hinaus wird Matteo Schmid einen Blick auf den Markt werfen und erklären, in welcher Phase sich die Branche aktuell befindet und in welchen Segmenten Brennstoffzellensysteme sich zukünftig verstärkt durchsetzen werden.


Veranstalter
Proton Motor Fuel Cell GmbH
13:00 - 14:00

Wie man Gefährdungsbeurteilungen schnell und rechtssicher erstellt

Logistik & Intralogistik

Der Arbeitgeber haftet für die Sicherheit seiner Mitarbeiter und ist zur Gefährdungsbeurteilung und deren Dokumentation verpflichtet. Eine zeitaufwendige Angelegenheit, die meist unbeliebt ist. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ohne Vorkenntnisse schnell eine rechtsichere Gefährdungsbeurteilung erstellen. Die Softwarelösung Risk Check bietet Ihnen branchenspezifische Musterdokumente und erstellt automatisch Arbeitsanweisungen und Unterweisungen für Ihre Mitarbeiter. Selbst gestandene Profis haben festgestellt, dass sie mit dieser fortschrittlichen Technologie deutlich schneller arbeiten als mit herkömmlichen Systemen.


Veranstalter
Risk Check // Huss-Medien GmbH

Event-Hauptsponsoren

 

Die Veranstaltung wird inhaltlich u.a. von allen acht periodisch erscheinenden Titeln des HUSS-VERLAGs getragen.

Unsere Fachpublikationen garantieren in ihren Branchen informativen Journalismus und hochwertige Inhalte. Wir sind als unabhängiger Fachverlag im Print- und Digitalbereich stets am Puls der Zeit.

busplanerLOGISTIK HEUTE | LOGISTRAPROFI-Werkstatt | taxi heute | Unterwegs auf der Autobahn | TRANSPORT | VISION mobility